Liebe Freundinnen und Freunde, liebe Kundinnen und Kunden,

das Vierte Gesetz zum Schutz der Bevölkerung bei einer epidemischen Lage von nationaler Tragweite ist nach seiner Veröffentlichung heute ( 23.04.2021) in Kraft getreten.

Darin werden die Maßnahmen ab einem Inzidenzwert von 100 einheitlich geregelt.  

Die in den Buchhandlungen vertriebenen Waren zählen weiterhin zum täglichen Bedarf und sie dürfen somit geöffnet bleiben.

Kunden müssen keine Testergebnisse vorlegen. Es müssen keine Listen zur Nachverfolgung geführt werden.

Einheitlich ist jetzt die Begrenzung der Anzahl der Kunden im Geschäft. Diese wurde dahingehend verschärft, dass sich in unserem Laden maximal 4 Kunden aufhalten dürfen. Der Mindestabstand muss weiterhin gewahrt werden.

In der Hoffnung, dass diese Maßnahmen in Verbindung mit den fortschreitenden Impfungen uns möglichst bald wieder ein normales Leben ermöglichen werden, wünschen wir allen einen schönen Frühling und bleibt/ bleiben Sie gesund,

 

der buchLADEN OSTERTOr